Haupt >> Nachrichten >> Video zeigt, dass Behörden Neugeborenes von American Idol-Kandidatin Syesha Mercado nehmen

Video zeigt, dass Behörden Neugeborenes von American Idol-Kandidatin Syesha Mercado nehmen

sysha

Die Fans sind empört, nachdem die Behörden der American Idol-Kandidatin Syesha Mercado nur wenige Monate nach der Entführung ihres Sohnes ein zweites Kind weggenommen haben.

Syesha ging am Mittwoch zu Instagram Live, um eine Begegnung mit Sheriffs-Stellvertretern von Manatee County, Florida, aufzuzeichnen, als sie ihr Fahrzeug umstellten, um ihre Tage alte Tochter von ihr zu nehmen. Die Sängerin musste ihr Baby im Sozialcheck abgeben, nur wenige Monate nachdem ihr der einjährige Sohn AmenRa bereits aus ihrer Obhut genommen wurde.



Das Video zeigt den TV-Star, der die Beamten bittet, ihr Kind nicht mitzunehmen, und ihnen sagt, dass sie gestillt wird. In dem einstündigen Video weisen Fans auf Rassismus und andere diskriminierende Handlungen hin, nachdem Mercado und ihr Ehemann Tyron Deener, die beide schwarz sind, in diesem Jahr ihre Kinder abgeben mussten.

Wie konntet ihr das tun? Fühlst du nichts? Sie fragt. Mein Baby ist Tage alt und du nimmst mir mein Baby weg. Du nimmst mir mein Baby weg. Du hast kein Herz. Das ist so falsch.

Nachdem er seinen Sohn im Februar wegen Dehydration ins Johns Hopkins All Childrens Hospital in St. Petersburg, Florida gebracht hatte – als er mit dem Übergang von Muttermilch zu fester Nahrung kämpfte,gemäßzu Wir haben das Recht, Recht zu haben – der Junge wurde von Sally Smith beurteilt. Dem Arzt wurde zuvor vorgeworfen, Missbrauch zu schnell abgeschlossen zu haben, daUSA Today Network-Untersuchungfanden Dutzende von Fällen, in denen die Anklage fallengelassen wurde.



Vor Monaten wurde Mercados Sohn dem Manatee Child Protective Service übergeben, und Mercado sagt, er sei in eine Pflegefamilie entlassen worden, ohne dass jemand sie konsultiert habe.NBC News-Berichte. Capt. Dennis Romano Jr., Kommandant der Abteilung für Kinderschutzuntersuchungen des Sheriffs Office von Manatee County, sagte, das Büro versuche, Kinder zuerst bei anderen Familienmitgliedern unterzubringen. Das Büro behauptet auch, dass die Kindermissbrauchsstelle des Krankenhauses sagte, er sei schwer unterernährt, aber Mercado bestreitet dies und sagt, ein Kinderschutzbeamter beschuldigte sie, ihrem Sohn eine B12-Spritze verweigert zu haben.

AmenRa wurde von CPS gewaltsam und legal von uns entführt, die behaupteten, wir hätten eine B12-Spritze abgelehnt, bei der es um Leben und Tod ging, was eine absolute Lüge ist. Wir haben nie eine B12-Spritze abgelehnt, und er war zu keinem Zeitpunkt am Rande des Todes, Mercadoschriebin einem GoFundMe, um Anwaltskosten zu decken.

Mercados Neugeborenes befand sich nach einer Anhörung am Donnerstag immer noch in Schutzhaft – wie die Polizei angeblich in dem Clip behauptete, dass Mercado mitten in dem anderen Rechtsstreit ein Kind zur Welt gebracht habe, ohne es ihnen zu sagen – und sie kämpft immer noch darum, ihren Sohn zu sehenSarasota Herald-Tribuneberichtet.