Haupt >> Grundlagen des Schwimmbades >> So schützen Sie Ihr Zuhause vor einem Sturm

So schützen Sie Ihr Zuhause vor einem Sturm

John Joyce legt ein Blatt Holz über ein Fenster in seinem Haus, als er sich auf den Tropensturm vorbereitet. Gustav, 29. August 2008 in Luling, Louisiana. Stephen Morton / Getty Images

Wenn sich ein Sturm oder ein Hurrikan nähert, ist das Letzte, worüber Sie sich Sorgen machen möchten, was Sie mit Ihrem Pool, Ihren Gartenmöbeln, Ihren Pflanzen und Ihrem Garten tun sollen. Kurz gesagt: alles, was Sie außerhalb Ihres Hauses besitzen, das nicht verriegelt ist.

Veröffentlichen Sie diese Checkliste in Ihrem Kühlschrank oder am Schwarzen Brett, damit Sie wissen, was Sie tun müssen, um Ihren Pool oder Ihr Spa in den unruhigen Stunden vor einem Sturm oder vor der Evakuierung zu sichern. Besser noch, bookmarken Sie es und teilen Sie es mit Freunden und Familie.



  • Möbel im Freien: Innen mitbringen oder im Pool lagern

    Chris Cheadle / Getty Images

    Alle Ihre Gartenmöbel, Outdoor-Spielzeuge, Kübelpflanzen, Poolreinigungs- und Gartengeräte, die Sie mitnehmen möchten, um zu verhindern, dass sie Ihr Haus oder andere Teile Ihres Eigentums beschädigen, wenn sie durch starken Wind und starken Regen beschädigt werden. Für schwerere Gegenstände im Freien, die nicht leicht hineingebracht werden können, befestigen Sie sie mit einem Seil, einer Gummikordel, Ketten usw. an einem festen Gegenstand.

    Einige ängstliche Hausbesitzer werfen ihre Gartenmöbel auf den Weg eines Hurrikans in den Pool, in der Hoffnung, ihn einzudämmen und ihn vor heftigen Winden zu schützen.



  • wofür steht thot?

    Entleeren Sie Ihren Pool nicht

    Lisa Hallett Taylor

    Viele Poolbesitzer glauben, dass das Entleeren ihrer Pools oder Spas vor einem Sturm das Überlaufen und Überfluten ihres Eigentums verhindern wird. Das ist falsch. Richtig gebaute oder installierte Becken sollten mit Überläufen ausgestattet sein, die überschüssiges Wasser ablassen.



    Wenn Sie den Wasserstand etwas entleeren möchten, senken Sie ihn nicht mehr als 1 bis 2 Fuß. Andernfalls kann der hydrostatische Druck zu hoch sein, was dazu führen kann, dass der Pool "schwimmt" oder aus dem Boden "herausspringt", wie aus dem offiziellen Hurricane Preparedness Guide von Broward (Florida) County hervorgeht. Das Wasser in Ihrem Pool dient als eine Art Schutzschild, der die Oberfläche Ihres Pools vor den Auswirkungen von herumfliegenden Ablagerungen schützt.



  • Keke, liebst du mich, Drake?

    Schalten Sie die Poolausrüstung aus

    Wenn keine Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, kann der größte Sturmschaden an Ihrem Becken durch die Pumpe und den Motor verursacht werden.

    • Suchen Sie den Schutzschalter für die Poolausrüstung (Pumpe, Motor, Beleuchtung, Chlorierer usw.) und schalten Sie ihn aus.
    • Wenn möglich, entfernen Sie den Motor und bringen Sie ihn an einen Ort mit hoher Luftfeuchtigkeit, fern von Wasser und Überschwemmungen.
    • Eine andere Lösung, um den Motor der Pumpe zu schonen: Wickeln Sie ihn fest mit Plastik und Klebeband oder Seil um.
  • Schalten Sie diese Dinge aus oder trennen Sie sie

    Dinge, die Sie vor einem Sturm abstellen sollten:



    • Propantanks
    • Elektrisches System
    • Gas

    Eine andere Möglichkeit, jedoch nicht unmittelbar vor dem Sturm, besteht darin, einen tragbaren Generator für Notfälle zu installieren oder zu kaufen.

  • Vergessen Sie nicht andere Poolteile

    Wenn Sie Zeit haben, entfernen Sie alle losen Gegenstände aus dem Poolbereich, einschließlich Filtergehäuse, Filterdeckel usw.

  • Grills und Barbecues

    Wenn möglich, Gas- oder Holzkohlegrills mitbringen, aber Verwenden Sie sie niemals in einem Propantank oder in einer Garage. Ketten Sie die Propantanks aufrecht an einen sicheren Gegenstand, der sich nicht in der Nähe Ihres Hauses befindet, damit er nicht vom Wind angehoben wird.



  • Zweige von Bäumen und Sträuchern beschneiden

    Idealerweise sollten Sie im Rahmen Ihrer regelmäßigen Gartenpflege das ganze Jahr über sterbende und schwache Äste von Bäumen und Sträuchern beschneiden. Wenn Sie einen Gärtner haben, stellen Sie sicher, dass dies Teil der Wartungsroutine ist.



  • Was ist eine Krimi-Dinnerparty?

    Evakuieren!

    Überprüfen Sie lokale Nachrichten oder Websites oder die Evakuierungsaktualisierungen des Wetterkanals. Versuche nicht stolz oder heldenhaft zu sein und warte auf den Sturm. Wenn Sie zum Evakuieren aufgefordert werden, dann evakuieren Sie!



  • Zimmerideen für 3-jährige Mädchen

    Nach dem Sturm: CPR für Ihren Pool

    Sobald Sie die Erlaubnis erhalten haben, nach Hause zurückzukehren und sich um andere kritischere und emotionalere Schadensbeurteilungen gekümmert haben, können Sie sich an den Pool oder das Spa wenden. Sie möchten:

    • Reinigen Sie den Pool von Schmutzpartikeln, damit er nicht dauerhaft verfärbt wird.
    • Gleichen Sie den pH-Wert des Wassers aus, chlorieren Sie das Wasser oder schocken Sie Ihren Pool und lassen Sie den Filter laufen, bis das Wasser klar wird.
    • Erlauben Sie niemandem, Ihren Pool direkt vor oder nach der Superchlorung zu benutzen.
    • Es mag verlockend sein, wenn Ihr Pool ein katastrophales Durcheinander ist, aber entleeren Sie ihn nicht.
  • Überprüfen Sie das elektrische System

    Überprüfen Sie die Poolpumpe und den Motor auf Beschädigungen. Lassen Sie den Motor mindestens 24 Stunden trocknen. Wenn Sie Ihre Ausrüstung vor dem Sturm nicht entfernen konnten und sie unter Wasser war, lassen Sie sie überprüfen. Wenn der Strom zurückgekehrt ist, rufen Sie eine lizenzierte, versicherte Poolreparaturfirma an, um Ihren Pool und Ihre Ausrüstung gründlich zu überprüfen.

  • Holen Sie sich eine Hochwasserversicherung

    In Küsten- und Binnenregionen können Hurrikane durch Überschwemmungen schwere Schäden verursachen. Wenn Sie in einem Gebiet leben, das in der Vergangenheit von einem Hurrikan heimgesucht wurde, sollten Sie ernsthaft in Betracht ziehen, eine Hochwasserversicherung abzuschließen.

  • Hilfe anfordern

    Wenden Sie sich im Zweifelsfall an Behörden und Katastrophenschutz, um weitere Informationen zu erhalten.

    • Ready.gov/Hurricanes
    • Ready.gov/Floods
    • Ready.gov/Severe Wetter
    • Ready.gov/Tornadoes
    • Nationales Hurricane-Zentrum
    • FloodSmart.gov
    • DisasterAssistance.gov
    • FEMA.gov
    • RedCross.org/