Haupt >> Nachrichten >> Bizzy Bone Jumps in der 21 Savage and Migos Fehde von Brandishing Shotgun

Bizzy Bone Jumps in der 21 Savage and Migos Fehde von Brandishing Shotgun

bizzy

BizzyBone von Bone Thugs-N-Harmony hatte kürzlich eine Instagram-Live-Sitzung, die von den Behörden unterbrochen wurde. Thema der Diskussion waren natürlich die laufenden Hommage-Themen der Gruppe mit Migos und 21 Savage.

'Du denkst ich spiele mit dir, N***a, nicht wahr?' sagte er, Schrotflinte im Rahmen. 'Blow your motherfuckin' Kopf ab, N***a. Lass mich dir etwas erzählen. Mit wem zum Teufel glaubst du, dass du redest? Du bist nicht der einzige N***a mit Waffen.' Später hört man jemanden außerhalb der Kamera, der Bizzy sagt, dass die Strafverfolgungsbehörden vor der Tür stehen.



Mehrmals während der Sendung mischte sich Layzie Bone über die Kommentare ein. „Ich rufe [Ihr] Telefon an“, sagte er einmal. Sehen Sie unten einen Ausschnitt eines Teils der Sendung.

#bizzybone aus der #bonethugsnharmony-Gruppe bedrohte #migos und #21savage mit Waffen. Augenblicke später schlug die Polizei an seine Tür und dann endete das Live über @djvontv

Ein Beitrag geteilt vonDJVONTV-MEDIEN(@djvontv_) am 28. Dezember 2018 um 4:13 Uhr PST



Die Nachricht von Bizzys unterbrochenem Livestream kommt am selben Tag wie Layzie Bones neueste Nachricht zum „Hommage“-Update. In Bezug auf seine Probleme mit 21 Savage, der zuvor den Layzie-Diss-Track „Let Me Go Migo“ als „wack as a motherfucker“ bewertete, wiederholte Layzie seinen Vorschlag für ein Pay-per-View-Boxereignis.

„Ich will diese Entschuldigung, mein N***a“, sagte er. »Wenn ich es nicht kriege, gehen wir in den Ring. Machen wir es richtig. Lass es uns bekämpfen. Wir ungefähr gleich groß. Wenn du Zeit zum Trainieren brauchst, gebe ich dir Zeit zum Trainieren.'